Quaderni di Traduzioni (III)

39__Lora-Totino_-_La_biblioteca_di_BabeleQuaderni di Traduzioni
III. Settembre 2009


L. Calogero/S. Golisch

 

______________________________
Lorenzo Calogero – Gedichte/Poesie
______________________________

 

***

Gedichte (II) – Lorenzo Calogero nella traduzione di Stefanie Golisch

[STEFANIE GOLISCH]

Im Zeichen extremer Spannungen vollzieht sich das Leben des italienischen Dichters und Arztes Lorenzo Calogero ( 1910-1961). Als es ihm im März 1961 in einem dritten Versuch gelingt, seinem Leben ein Ende zu setzen, haben sich seine Kräfte längst erschöpft. Zu groß sind die körperlichen und seelischen Belastungen geworden, um ihnen länger stand zu halten. Calogero hat sich in seinem Lebenskampf, der um zwei große Themen, die Liebe und die Poesie, kreist, verausgabt und hat am Ende verloren.

Continua a leggere Gedichte (II) – Lorenzo Calogero nella traduzione di Stefanie Golisch